Gorenje Kundendienst

Der Haushaltsgeräterghersteller Gorenje, mit Hauptsitz im slowenischen Velenje, hat eine breite Produktpalette für die Bereiche Kochen, Waschen, Spülen und Kühlen/Gefrieren. Bereits 1950 urpsrünglich als Landmaschinenhersteller gegründet, liegt das Kerngeschäft mit über 60% Exportanteil in der EU. Weltweit beschäftigt Gorenje mehr als 10.000 Mitarbeiter und der Umsatz liegt bei etwa 1 Milliarde Euro.

Natürlich muss der Kunde nicht extra in Slowenien anrufen, um den Gorenje Kundendienst zu erreichen. Gorenje Deutschland hat seinen Sitz in München. Für den technischen Kundendienst arbeitet Gorenje mit der Firma „Profectis Technischer Kundendienst" zusammen, durch die eine flächendeckende Abwicklung von Kundenproblemen vor Ort in ganz Deutschland gewährleistet werden soll.

Sollten Sie einen Techniker benötigen, können Sie unter der Hotline 01805 / 60 60 30 (für 14 cent pro Minute aus dem deutschen Festnetz, und maximal 42 cent pro Minute aus Mobilfunknetzen) Ihr Problem schildern und einen Techniker anfordern. Der telefonische Kundenservice von Gorenje steht Ihnen von Montag bis Freitag von 8.00 bis 18.00 Uhr, sowie Samstag von 9.00 bis 13.00 Uhrzur Verfügung. Wer die Kontaktaufnahme über E-Mail bevorzugt, wendet sich an reparatur.servics[at]profectis.de.

Auch die Erteilung eines Reparaturauftrags über ein Webformular ist möglich, welches ebenfalls über Profectis angeboten wird.

Vor Anruf beim Kundendienst sollten Sie möglichst schon ein paar Daten bereit halten, damit Ihnen bestmöglich geholfen werden kann. Neben dem Gerätetyp finden Sie eine Artikel- oder Seriennummer, die sich direkt am Gerät oder auf der Garantiekarte befinden sollte. Weiterhin hilft es, wenn Sie Auskunft über das Kaufdatum geben können.

Sollten Sie Ersatzteile für ein Gorenje-Gerät benötigen, so bietet der Servicepartner profectis hier eine eigene Telefon-Hotline unter der Rufnummer 01805 / 13 60 30 (ebenfalls für 14 bis maximal 42 cent, je nach Festnetz bzw. Mobilfunknetz), sowie einen Online Shop. Wer Ersatzteile über E-Mail bestellen möchte, wendet sich an ersatzteile[at]profectis.de

Erfahrungen & Diskussion

Vera Nowak am 01.02.2012 um 09:22
Sehr geehrte Damen und Herren,

könnten Sie mir bitte schreiben, was der Code "F07" bei meiner Waschmaschine bedeutet. Es geht um einen Fehler und meine fast noch neue Waschmaschine hörte auf zu funktionieren.
Danke im Voraus für Ihre Antwort
Max am 12.03.2012 um 21:00
Hab genau das selbe Problem :-/...
Hans Mayer am 06.06.2012 um 07:04
Das gleiche ist bei mir auch, die Maschine ist neu-jetzt gehts los mit den Ärger und Zeit
Hans Mayer am 06.06.2012 um 07:08
In der Beschreibung steht nur Filter säubern und bla bla, das habe ich alles gemacht-aber sie pumt nicht ab. Zu FO7 ist nichts genaues beschrieben. Das gerät macht auch komische Geraüsche, Montagsprodukt-möchte ne neu Haben :-(DYNUAGE
Margret Koch am 20.03.2014 um 07:27
Liebes Gorenje-Team,
meine Tochter hat in ihrer Mietwohnung einen Gorenje-Standherd. Wie alt das Gerät ist, ist nicht bekannt.
Leider haben aber die Regler-Schalter keinerlei schwarze Kennzeichen mehr. Vor allem bei der Backofen-
funktion ist dies schlecht zu regeln, wenn man die einzelnen Schalt-Stufen nicht ersehen kann. Alle Regler sind nur noch weiß. Type 73YT1-E1, Art.-Nr,: 625243, Modell EC 444W, Ser,-Nr. 01330330.
Sicher ist dies ein altes Gerät, aber funktioniert einwandfrei. Um es perfekt nutzen zu können, wäre es sehr gut, wenn Sie mir ein Bild o. ä. schicken könnten, was diese Regler für eine Scala haben. Ansonsten von einem neueren Modell, da vielleicht ja ähnlich.
Ich hoffe, Sie können mir helfen! Da mein Mann und mein Schwiegersohn bisher kein Glück hatten.
Das muss doch irgendwie möglich sein auch wenn es ein altes Gerät ist.
Ganz liebe Grüße und vorab schon Danke!
Margret Koch