Arcor Kundenservice

Arcor war zur Jahrtausendwende eines der größten Telekommunikationsunternehmen in Deutschland. 1997 wurde die Arcor AG & Co KG gegründet und wurde eine der bekanntesten Marken in Deutschland, wenn es um das Thema Telekomunikation ging. Das Unternehmen war ein moderner Zusammenschluss einer Kooperation von Mannesmann und der Deutschen Bank. Arcor wuchs in Deutschland zum zweitgrößten Festnetz-Telekommunikationsriesen, neben der altbekannten Deutschen Telekom . Neben Festnetzangeboten integrierte der Reise Internetdienstleistungen und Datenaustauschdienste, sowie Mobilfunkleistungen. Vertreten war das Unternehmen in Essen, Eschborn, Berlin, Stuttgart und anderen Großstädten in Deutschland. Für seine Angebote nutzte Arcor die Anschlussleistungen der Telekom, was aus Kundendienst Sicht manchmal zu Kompetenzproblematiken führte.

Die Größe und der Erfolg der Arcor Aktiengesellschaft fanden irgendwann große Interessenten. Am 01. Januar 2009 übernahm dann der britische Telekommunikationsreise Vodafone Arcor völlig. Das Unternehmen ging in Vodafone auf, nur die Marke blieb als markantes Zeichen bestehen, ist aber heute nicht mehr marktrelevant. Damals ging in Deutschland ein Aufschrei herum, die riesen Übernahme, in der ein Telekommunikationsdinosaurier den anderen Übernimmt zeichnet auch einen markanten Start einer neuen Ära der Globalisierung. Denn das Unternehmen hatte ungefähr 3500 Mitarbeiter beschäftigt und generierte einen Umsatz von ca. 2,3 Milliarden Euro – Stand Jahr 2008.

Für die bestehenden Leistungen und Kunden von Arcor bedeutete dies, dass sie nun vollwertige Kunden von Vodafone waren und heute sind und damit den Vodafone Kundendienst in Anspruch nehmen müssen. Der Arcor Kundenservice ging so in den Vodafone Kundenservice über.

Arcor Kundenservice

In Kritik kam Arcor damals durch seine neuartigen Verträge. Mit einer Laufzeit von 24 Monaten und der weiteren Verpflichtung von 12 Monaten, bei nicht Kündigung des Vertrages, polarisierte Arcor in Deutschland. Heute haben sich diese Art von Verträgen, gerade in der Mobilfunkbranche durchgesetzt.

Heute sind Arcor Kunden Vodafone Kunden und können den Vodafone Kundendienst in Anspruch nehmen. Gelangt man auf die Seite www.arcor.de wird klar, dass die Marke heute zu Vodafone gehört. Auf der Seite werden E-Mail Dienste sowie SMS Dienste, FAQ Beriech und alle Informationen zu Vodafone Produkten und Informationen zum Kundenservice angeboten.

Arcor Kundenservice Telefonnummer

Auf der Seite von Arcor wird ein telefonischer Kundenservice angeboten, den sie unter der Arcor Kundenservice Hotline 0900 10 70 200 (1,24 EUR/Min. aus dem deutschen Festnetz) erreichen können. Klar sollte sein, dass es sich hier um einen Kundenservice von Vodafone handelt. Im Zweifel könne sie auch diesen kontaktieren. Für Vertragskunden werden noch weitere telefonische Kundendienstnummer angeboten die nachfolgend kurz aufgelistet werden:

Die Kaufmännische Kundenbetreuung erreichen sie unter der Hotline 018 10 70 010 (14 Cent/Min. aus dem deutschen Festnetz). Erreichbar ist der Arcor Vodafone Kundendienst zwischen 06:00 bis 22:00 Uhr.

Ferner können sie bei telefonischen Störungen die Rufnummer 0800 10 73 010 wählen. Diese ist für alle Anrufer kostenfrei. Möchten sie ihre Anfragen Faxen können dies über die Faxnummer 018 10 70 011 (14 Cent/Min. aus dem deutschen Festnetz).

Auf der Webseite können sie sich zusätzlich über alle Produkte, Vertragsarten oder ihre Daten informieren. Dazu können sie aber auch auf die Internetseite von Vodafone www.vodafone.de gehen. Hier können sie sich einloggen und über ihre Vertragslage oder Wechselmöglichkeiten informieren. Mehr als Kundenservice ist die Seite von Arcor heute eine Informationsplattform.

Wer sich nicht telefonisch oder über die Webseite an Arcor Vodafone wenden möchte der kann natürlich auch sich postalisch an das Unternehmen wenden. Dazu sollten sie die Arcor bzw. Vodafone Adresse
Vodafone D2 GmbH
Am Seestern 1
40547 Düsseldorf

nutzen.

Erfahrungen & Diskussion

ich am 04.11.2012 um 18:12
die nummer 0900 10 70 200 geht nicht sie ist reine abzocke nach dem pipton kommt nichtsmehr


und so wird zb. abgezockt der der zugang wird gesperrt und esgibt keine andere Möglichkeit kontakt zum freischalten angeboten

Der Login ist fehlgeschlagen.

Ihr Online-Passwort und die Online-Passwortfrage wurde infolge zu vieler Fehlversuche gesperrt (Fehlertyp: 3a). Zur Freischaltung Ihres Accounts setzen Sie sich bitte mit unserer telefonischen Kundenbetreuung in Verbindung. Unsere Kundenbetreuung erreichen Sie unter der Rufnummer: 0900 10 70 200 (1,24 EUR/Min. aus dem deutschen Festnetz).
Dagmar Eisermann-Bonsch am 28.01.2013 um 10:05
Ich versuche jetzt seit Stunden ein neues Passwort zu erhalten. Mein Mail Acount wurde wegen zu vieler Fehlversuche gesperrt. Die teure Telefonnummer o900 10 70 200 ist gar nicht zu erreichen. Es kommt ständig ein Piepton. Da geht gar nichts. Zur Servicenummer 01810 700 10 25 25 bekam ich zwar eine Verbindung, wurde dann in die Warteschleife geschickt. Eine laut plärrende Musik hat mich dann eine Weile genervt, bis der Kontakt dann plötzlich abbrach und gar nichts mehr zu hören war. Ich bin jetzt mal gespannt, wann ich wieder in der Lage sein werde, meine Mails zu empfangen.
So langsam steigt die Wut darüber in mir hoch, wie man hier behandelt wird.
Parana am 09.10.2013 um 15:12
0900 10 70 200 ist die Abzocke Nummer von Vodafone.
ich habe seit 10 Jahren ein Email Account bei Arcor, seit dem Arcor dem Vodafone angegört, haben die mein Account einfach so gesperrt, um anzu kassieren.
ethliche Emails und Anriufe von mir haben die einfach ignoriert, und mich immer wieder auf die Abzocke Nummer hingewiesen, die ich dankend abgewiesen habe.
Ich rate jedem ab, von diesen Abzockeladen abstand zu nehmen.
es gibt genügend bessere Email Anbieter.