Amazon Kundenservice

Amazon ist wohl das bekannteste Kaufhaus im Internet. Seinen Namen machte das Unternehmen mit dem Verkauf von Büchern im Internet. Heute ist Amazon einer der wichtigsten Player in der Webindustrie und weitet seine Produktpalette aus. Mittlerweile versetzt sich Amazon mit eBook-Readern in die Rolle des eines Herstellers und entwickelt sich weiter.
Amazon wurde 1994 gegründet, also zu der Zeit in der das Internet anfing sich in der Welt zu verbreiten. Das US-amerikanische Unternehmen stellt weltweit über 33.000 Mitarbeiter an und konnte mit seinem Internethandel ca. 34 Mrd. US Dollar im Jahr 2010 umsetzen. In Deutschland hat das Unternehmen drei Versandstandorte. Die Waren des Unternehmens werden aus Bad Hersfeld, Werne und Leipzig versendet.
Das Unternehmen ist an der US-amerikanischen Technologiebörse NASDAQ eingeschrieben und hat einen Aktienbestand von ca. 428 Millionen Aktien.

Amazon Kundenservice – E-Mail und Hotline

Amazon bietet seinen Kunden viele Möglichkeiten sich bei Fragen und Problemen an das Unternehmen zu wenden. Vieles erfahren sie auf der Webseite von Amazon.de.

Das Unternehmen bietet natürlich die Möglichkeit sich über E-Mail an das Unternehmen zu wenden. Diese werden jeweils mit einem Formular verbunden welches abgesendet wird. Diverse Auswahlmöglichkeiten auf den Formularen können das Problem eingrenzen. Zusätzlich gibt es auf der Webseite einen großen FAQ Bereich, in dem viele Fragen beantwortet werden. Wem das zu viel oder zu kompliziert ist, der kann auch per Telefon seine Fragen stellen oder mit seinem Problem an Amazon treten.
Zum einen kann man die Amazon-Hotline für den Kundenservice unter folgenden Nummern erreichen:
  • Deutschland: 08 00-3 63 84 69
  • Österreich: 08 00-88 66 32 38
  • Schweiz: 08 00-74 00 20
  • Zum anderen gibt es die Möglichkeit über das Web-Formular einen Rückruf anzufragen. Demnach werden sie innerhalb der nächsten 5 Minuten an die angegebene Nummer zurückgerufen.
    Merken Sie sich. Für alle Funktionen und Informationen auf der Webseite, die den Kundendienst betreffen, müssen sie sich mit ihrem Kontodaten bei Amazon.de anmelden.

    Amazon Kundenservice – Rückgabe

    Amazon bietet die Möglichkeit gekaufte Produkte zurück zusenden. Dafür besteht bei Amazon selbst eine eigene Abteilung. Das Rückgabezentrum kümmert sich ausschließlich um solche Fälle. Wichtig ist. In jedem Fall ist bei der Rücksendung das Produkt in der Originalverpackung zu versenden. Ist diese nicht mehr da, sollten sie die oben genannte Amazon Kundenservice-Hotline nutzen.

    Amazon Rückgabe – Gewährleistung

    Egal bei welchem Shop sie einkaufen. Sie haben eine generell gesetzlich vorgeschriebene Mängelhaftung des Anbieters von 2 Jahren. Dies heißt nicht, dass sie ein neues Produkt erhalten. Sie haben einen Anspruch auf Reparatur des defekten Gerätes. Der Hersteller oder Amazon kann dann selbst entscheiden, ob das Gerät repariert wird, sie ein neues bekommen oder eine Erstattung erhalten. Amazon bietet dabei an, Waren an Amazon zu zusenden. Amazon versendet dieses Produkt dann an den Hersteller und wickelt die Zahlungen oder den Warenverkehr weiter ab. Eine Alternative ist, dem Hersteller das Produkt direkt zuzusenden. Amazon gibt dabei auch den Hinweis, dass eine Rückgabe über Amazon länger dauern kann, als wenn man dies direkt mit dem Hersteller klärt.

    Preis für die Rücksendung

    Die Rücksendung eines Produktes zu Amazon ist in drei Fällen kostenfrei. Auch die Rücksendepauschale wird dann übernommen bzw. rückerstattet.
    Fall1 betrifft die Fälle in denen sie ein defektes Gerät/ Produkt, ein falsches Produkt oder ein beschädigtes Produkt zugesandt bekommen haben. Hier steht ihnen eine volle Erstattung zu.
    Fall 2 betrifft den Fall, dass sie innerhalb von 14 Tagen den Kauf des Produktes widerrufen.
    Fall 3 betrifft die Kleidung und Schuhe. Hier haben sie eine 30taägige Rücksendegarantie. Bei getragenen Kleidungsstücken informieren sie sich bitte vorher. Insbesondere bei Unterwäsche könnte eine Rücksendung dann ausgeschlossen werden und nur auf Kulanz erstattet werden.

    Amazon Kundenservice – Erstattungen

    Wenn sie ein Produkt an Amazon zurücksenden, benutzen sie das vorfrankierte Rücksendeformular von Amazon. Dies finden sie auf der Webseite. Dadurch wird ihnen der Versandbetrag zurückerstattet.

    Zu welchem Zeitpunkt erhalte ich meine Erstattung von Amazon?

    Es gibt drei Zahlungsarten die bei Amazon möglich sind. Der Erstattungszeitraum, in dem man sein Geld zurückerhält hängt von der Zahlungsart ab. Nachfolgend werden diese kurz aufgeführt.
  • Zahlung mit Kreditkarte – Nach Aussage Amazon dauert die Erstattung hier 2 Werktage. Zuvor ist die Rückgabe zu bearbeiten. D.h. nach Eingang und Bearbeitung durch den jeweiligen Mitarbeiter.
  • -Zahlung per Bankeinzug – Hier dauert die Erstattung zwischen 3 bis sechs Werktagen, nach Eingang und Bearbeitung der Rücksendung bei Amazon.
  • Zahlung auf Rechnung – Nach Eingang der Ware und Bearbeitung der Ware, kann der Erstattungsvorgang in zwischen 3 und 6 Werktagen dauern.
  • Bei allen Reklamationen und Erstattungsvorgängen gelten besondere Bedingungen für Mobilfunkgeräte.

    Amazon – Technische Probleme

    Wenn sie Probleme mit dem Internetangebot haben, könnte dies zuerst an ihrem eigene Computer liegen. Dieser muss einige Voraussetzungen erfüllen, damit sie auf ein Service von Amazon zugreifen können. Als erstes sollten sie immer ihren Web-Browser aktualisieren. Daneben müssen sie Java-Skript zulassen, da der Webservice von Amazon nur damit richtig funktionsfähig ist und sie zu jeder Eingabe die sie tätigen gleich eine Rückmeldung erhalten. Besonders wichtig ist dies bei der Warenkorbthematik. Des Weiteren müssen sie Cookies zulassen. Gegebenenfalls sperrt ihre Firewall die Webseite von Amazon. Dies kann sein, wenn sie einen sehr hohen Sicherheitsstandard auf ihrer Firewall eingestellt haben. Eine minimale Senkung der Stufe könnte den Fehler schon beheben. Allerdings sollten sie nie eine geringe Sicherheitsstufe einstellen. Der Webservice von Amazon sollte mindesten s bei der mittleren Stufe angesprochen werden können.
    This entry was posted in Versand/ Transport. Bookmark the permalink.

    One comment on “Amazon Kundenservice

    1. Franz Zaufall on said:

      Nichts als Ärger mit dem Kundendienst von Amazon!
      Ich habe bei Amazon CD´s bestellt die als Geschenk nach China gehen sollten.
      Habe dazu ein Auftragsbestätigungs-Email erhalten mit der DHL Sendungsnummer.
      Jetzt ist die Bestellung bereits mehr wie ein Monat nicht eingetroffen – ich kann es ja mit der Sendungsnummer verfolgen.
      Hab jetzt schon zigmal Kontakt zu Amazon aufgenommen und unter Hinweis auf die Sendungsnummer gebeten hier Kontakt mit DHL aufzunehmen um einen Nachforschungsauftrag zu geben. Habe selber mit DHL telefoniert aber nur der Auftraggeber kann diesen Nachforschungsauftrag erteilen.
      Bekomme immer das gleiche Email von Amazon zurück mit dem Hinweis: “uns liegt keine Sendungsnummer vor”.
      Ist doch ein richtiger Trottelverein, dieser Amazon – und da wollen die den besten Kundendienst der Welt sein? Haha

    Hinterlasse eine Antwort

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    *

    HTML-Tags sind nicht erlaubt.